Startseite  |   Kontakt  |   Impressum    Diese Seite drucken    DeutschEnglish

Logo-Header
StartseiteWie kann ich helfenSchirmherrAlphabetisierungMikrokreditInformationOPAM e.V.DatenschutzKontakt

OPAM Spot "Brasilien - ein Land der Gegensätze" von mikuisart auf Vimeo.

Kein Mensch will eine Marionette sein!

Sie sind hier: Wie kann ich helfen  

Zustiftung

Die bekannteste Form der Unterstützung einer Stiftung ist die ZUSTIFTUNG.

Zustiftungen mehren das Stiftungsvermögen und bleiben doch zu 100 % erhalten. Durch Aufstockung  des Stiftungskapitals wird das Fördervolumen erhöht. Jede Zustiftung hilft langfristig und gibt Sicherheit für die Planung wichtiger Projekte. Auch kleinere Beträge helfen, ein Vermögen aufzubauen.

Erbschaften

Eine weitere sehr gute Möglichkeit der Unterstützung der Förderarbeit bieten ERBSCHAFTEN.

So können  Sie der Josef Prinz-OPAMStiftung einen Teil Ihres Erbes übertragen bzw. diese als Alleinerbin einsetzen. Erbschaften werden rückwirkend von der Erbschaftssteuer befreit, wenn sie der Stiftung innerhalb von 24 Monaten nach dem Zeitpunkt der Entstehung der Steuerpflicht zugewendet werden. Bei  detaillierteren steuerrechtlichen Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns.

Treuhand-Stiftung

Falls Sie persönlich ein Projekt fördern möchten oder Sicherheit haben wollen, dass Ihr bereits  gefördertes Projekt zuverlässig weiterbetreut wird, sich aber scheuen, den Aufwand für die Gründung einer Stiftung zu betreiben, gibt es die Möglichkeit der Einrichtung einer TREUHAND-STIFTUNG.

Eine solche Treuhand-Stiftung kann Ihren Namen tragen oder nach einem geliebten Menschen bzw. nach dem Stiftungszweck benannt werden. Sie bestimmen Namen und Zweck Ihrer Stiftung. Die Mühen der Errichtung und Verwaltung legen Sie dabei in die Treuhandschaft der Josef Prinz-OPAMStiftung.

Durch Bildung soll vor allem für Kinder eine menschenwürdige und weitgehend selbstbestimmte Entwicklung ermöglicht werden.

Stifterdarlehen

Eine weniger bekannte Form der Förderung der Stiftungsarbeit ist das STIFTERDARLEHEN.

Auch mit einem Stifterdarlehen ab 10.000,– € können Sie uns unmittelbar helfen. Die daraus erzielten  Erträge fließen direkt in die Projekte der Stiftung. Sie können also Hilfe leisten solange Sie möchten und  bekommen das Darlehen auf Wunsch zurückgezahlt. Als zusätzliche Sicherheit erhalten Sie eine Bürgschaft unserer Hausbank.


© OPAM Stiftung  2018  Geändert 23.08.16         Sitemap         Datenschutz         Impressum